Vorher

Das Problem:

Schäden am Dach werden häufig zu spät erkannt. Wer als Hausbesitzer darauf verzichtet, sein Dach regelmäßig von einem Fachmann inspizieren zu lassen, muss unter Umständen mit hohen Reparaturkosten rechnen. Dabei können erste Anzeichen eines größeren Schadens kostengünstig erkannt und behoben werden.
Beispiel Moose und Flechten: Sie sind nicht nur unansehnlich, sondern können zudem ursächlich für Risse und Beschädigungen in der Dacheindeckung sein, da sie Wasser speichern, welches im Winter gefriert.

Auch Dachrinnen sollten regelmäßig gewartet werden. Vor allem im Herbst sammeln sich Laub und Schmutz in den Dachrinnen und verhindern eine ordnungsgemäße Ableitung des Niederschlagwassers. Es entstehen Löcher oder Risse in den Rinnen und Fallrohren, wodurch im schlimmsten Falle die Hausfassade schwerwiegend beschädigt werden kann.
Als besonders problematisch haben sich unserer Erfahrung nach Dachrinnen aus PVC erwiesen, da die Gummidichtungen der Steckverbindungen bedingt durch die Temperaturschwankungen übers Jahr in „Bewegung“ geraten und dadurch undicht werden.

Nachher

Unsere Lösung:

Beugen Sie Schäden mit einem Wartungsvertrag für Ihr Dach vor und lassen Sie es regelmäßig von unseren qualifizierten Mitarbeitern überprüfen. Wir befreien Ihr Dach von Moosbewuchs, reinigen Dachrinnen und befreien verstopfte Grundleitungen. Bei der Sanierung von Dachrinnen legen wir großen Wert auf qualitativ hochwertiges Material wie z.B. über Jahrzehnte beständige Kupferrinnen. Ihr professioneller Dachdecker aus Harsefeld bei Stade und Hamburg.

…zur Anfrage


Unsere Serviceleistungen im Überblick:

  • Regelmäßige Inspektionen
  • Dachrinnenreinigung
  • Klempnerarbeiten
  • Reparaturen und Ausbesserungen
  • Entfernung von Moosen und Flechten